Integration von Flüchtlingen

Pahlke unterstützt die Integration von Flüchtlingen und hat bereits zwei junge Männer aus Afghanistan eingestellt.

Mehr als eine Million Flüchtlinge haben in den letzten zwei Jahren in Deutschland Zuflucht gesucht, viele von ihnen werden langfristig bleiben. Entscheidend für eine erfolgreiche Integration wird ihre Eingliederung ins Berufsleben sein.

Wir bei Pahlke verstehen diese gesellschaftliche Herausforderung als unternehmerische Verpflichtung. Aus diesem Grund haben wir 2017 zwei jungen Männern aus Afghanistan ein mehrmonatiges Berufspraktikum ermöglicht. Begleitet wurden sie dabei von erfahrenen Kollegen, die sich als Paten für diese besondere Aufgabe zur Verfügung gestellt hatten. Die für beide Seiten sehr positiven Erfahrungen haben in einem Fall bereits zu einem festen Arbeitsverhältnis geführt, auch im zweiten Fall steht eine Übernahme an.

Unsere Integrationsbemühungen verbinden wir mit der Erwartung an die Politik, für Planungssicherheit zu sorgen und eine langfristige Perspektive für gut integrierte Flüchtlinge sicherzustellen.